Günstig bei AURONIA: Eheringe aus 585 Gold

verheiratete mit Ringen

Preiswert, klassisch und traumhaft elegant – Trauringe aus 585er Gold vereinen gleich mehrere positive Eigenschaften. Die charmanten Klassiker sind nicht nur die Krönung jeder Hochzeit, sondern passen auch zu unzähligen Stilen.

Wegen ihres zeitlosen Äußeren und ihrem günstigen Preis gehören Eheringe aus 585 Gold zu den populärsten Legierungen. Vor allem in Verbindung mit Diamanten gelangen diese Trauringe zu ihrer wahren Brillanz.

Bei AURONIA finden Sie eine große Auswahl an unterschiedlichen Goldtönen für Ihre Trauringe. Von Gelb- bis Rotgold: Wir stellen Ihre Eheringe in traditioneller Handwerkskunst her. Bei Fragen zum Material, zu unserem Ringkonfigurator oder zur Bestimmung der richtigen Ringgröße sind wir von AURONIA jederzeit für Sie da.

201 Produkte

Seite
Sortieren nach
  • Sortieren nach:Empfehlung
  • Empfehlung
  • Empfehlung

Trauringe aus 585 Gold – ein zeitloser Klassiker für den Bund des Lebens

Goldene Eheringe haben eine lange Tradition und werden gerne gewählt, wenn es um die Frage nach den richtigen Eheringen geht. Bereits seit vielen Jahrzehnten gehören Trauringe mit einer goldenen Legierung 585 zu den Bestsellern. Warum? Weil goldene Ringe nie aus der Mode kommen. Die traditionellen Ringe zeichnen sich durch ihr angenehmes Tragegefühl, ihre lange Haltbarkeit und ihren luxuriösen Chic aus. Ein weiterer Grund für die Beliebtheit des wertvollen Edelmetalls Gold ist, dass es schon seit der Frühgeschichte ein Zeichen für Wohlstand und Luxus ist. AURONIA ist der Online-Juwelier für Ihre zauberhaften Eheringe in 585 Gold, die garantiert zu begeistern wissen. So wird Ihre Hochzeit ein kostbares und magisches Erlebnis.

Eheringe in 585er Gold: Günstig, edel und vorteilhaft

Wenn Sie sich dafür entscheiden, den Bund fürs Leben einzugehen, darf eins sicher nicht fehlen: die richtigen Trauringe. Mit Eheringen aus 585 Gold wählen Sie einen Klassiker, der nicht nur in jeder Lebenslage Stil beweist, sondern auch so solide ist wie die Liebe zu Ihrem Partner. Gold 585 ist säureresistent und anlaufbeständig. Außerdem zeichnet sich die Legierung durch eine edle Optik aus und ist weitgehend unempfindlich gegenüber alltäglichen Umwelteinflüssen. Dadurch sieht Ihr Ehering bei der richtigen Pflege auch zur goldenen Hochzeit noch wie neu aus.

Preislich bewegt sich ein 585er Trauring im mittleren Feld und ist daher auch für Brautpaare mit einem kleineren Budget erschwinglich. Goldringe 585 sind ideal für alle, die sich nicht mit einem 333er Goldring zufriedengeben wollen, denen eine 750er Legierung aber zu hoch gegriffen ist. Verzierungen mit Brillanten oder Fugen sowie verschiedene Designs mit unterschiedlicher Oberflächenstruktur verleihen Ihrem Ring zusätzliche Strahlkraft und Originalität. Wenn Sie Akzente mögen, empfehlen sich Eheringe in Bicolor. Verschiedene Goldtöne lassen sich untereinander herrlich kombinieren. Der silberne Glanz des Weißgolds setzt beispielsweise sowohl Diamanten als auch ein sattes Gelbgold harmonisch in Szene. 585 Gold Tricolor Ringe machen ebenfalls einiges her: Die Verbindung von Gelbgold, Weißgold und Rotgold ist äußerst anmutig. Das beliebte Terzett verleiht den klassisch goldenen Tönen ein liebliches, modernes Flair.

Ein Trauring begleitet Sie ein Leben lang, deshalb ist die Wahl des richtigen Rings besonders wichtig. Mit einem Exemplar aus günstigen 585 Gold treffen Sie eine hervorragende Entscheidung. Egal ob schlicht und elegant oder modern mehrfarbig - AURONIA hat eine Vielzahl erstklassig gefertigter Eheringe in Gold für Sie im Sortiment. Wenn Sie selbst kreativ sein möchten, um Ihren Eheringen eine persönliche Note zu verleihen, probieren Sie sich an unserem 3D-Ringkonfigurator. Hier können Sie Edelmetall, Oberflächenstruktur, Gravur und Steinbesatz einfach selbst auswählen und so Ihren ganz individuellen Stil finden.

Feingehalt 585 und seine besonderen Eigenschaften

Damit sich das Gold zur Schmuckverarbeitung eignet, wird es mit anderen Edelmetallen zu einer Legierung verarbeitet. 585er Trauringe bestehen aus einer Goldmischung mit einem Goldanteil von 585 von 1000 Gesamtanteilen. Damit weist die Legierung einen reinen Feingehalt von 58,5 Prozent auf. Die übrigen Anteile verteilen sich auf andere Edelmetalle wie Kupfer, Silber oder Zink. Das Metall, welches dem Gold beigefügt wird, entscheidet nicht nur über den Farbton der Goldlegierung. Einige machen das weiche Gold auch härter, sodass es sich besser zur Schmuckherstellung eignet. Für Ringe sind 585er und 750er Gold am gebräuchlichsten. Diese Legierungen lassen sich gut verarbeiten, sind hart genug, um Kratzern zu widerstehen und zeigen den typischen gelben Farbton.

Trotz des hohen Goldanteils zeichnet sich ein Ring mit einem Feingehalt von 585 dadurch aus, dass er günstig in der Anschaffung ist. Die ausgezeichnete Legierung ist robust und langlebig und läuft weder an noch korrodiert. Die Schönheit Ihrer Trauringe bleibt Ihnen also auch nach vielen Jahren noch erhalten. Alle Legierungen von AURONIA sind von höchster Qualität und zu hundert Prozent frei von minderwertigen Metallen wie Mangan oder Nickel. Deshalb sind sie besonders freundlich zu Ihrer Haut und können auch von Allergikern ohne Bedenken getragen werden. Bei AURONIA erhalten Sie hoch qualifizierte Handwerkskunst “Made in Germany”. Von der Verschmelzung der Edelmetalle bis hin zum Einsetzen der Diamanten und Ihrer persönlichen Gravur haben wir nur ein Ziel: Ihre Zufriedenheit.

Die fabelhaft vielfältige Welt der Goldtöne

Trauringe mit einem Feingehalt von 585 sind in vielen wunderschönen Varianten erhältlich. Variierende Anteile von Kupfer und Silber führen zu der jeweiligen gewünschten Goldfarbe. Der Klassiker in 585 Gelbgold überzeugt durch eine warme Farbe und einem schönen Kontrast zu Diamanten und wird dadurch sehr häufig für Eheringe gewählt. Trauringe aus 585er Weißgold wirken aufgrund ihres hellen Äußeren besonders edel. Weißgold ist außerdem ideal für die Verarbeitung von Brillanten – die helle Legierung lässt die Diamanten viel größer wirken, weil sie mit ihnen verschmilzt. Aufgrund des hohen Anteils an Palladium handelt es sich bei einer Legierung aus Weißgold um eine sehr kostbare Legierung.

Wenn Sie es lieber etwas moderner mögen, dann sind Trauringe aus 585er Graugold das richtige für Sie. Die dunkle Farbe versprüht vor allem in Kombination mit einem hellen Weißgold einen unvergleichlichen Charme. Graugold ist günstiger als Platin und robuster als Silber und stilistisch ein wahrer Hingucker. Wird Gold hingegen mit einem erhöhten Kupferanteil legiert, entstehen rötliche Goldlegierung wie 585 Rotgold und 585 Roségold. Der unauffällig luxuriöse Farbton passt wunderbar zu jedem Hautton und liegt derzeit im Trend. Individualität strahlen Sie vor allem mit einem Ehering aus 585 Apricotgold aus. Diese warme, besondere Farbe ist nicht nur originell, sondern schmeichelt auch jedem Ringfinger. Trauringe aus Apricotgold versprühen eine ganz besondere Exklusivität und erfreuen sich bei immer mehr Brautpaaren einer großen Beliebtheit. Alle Goldlegierungen lassen sich beliebig untereinander kombinieren und werden so zu einem Schmuckstück, das Ihre Liebe auf unnachahmliche Art widerspiegelt.